Donnerstag, 09. Juli 2020
Retten - Bergen - Schützen - Löschen
  • CIMG0463.JPG
  • CIMG0471.JPG

30.06.2020 - 20:33, H0 Sturm

Die Kameraden wurden am Dienstagabend gerufen, um einem Baum im Kreuzungsbereich B480/L742 zu entfernen.
Dieser drohte auf die Straße zu stürzen.
Während der Fällarbeiten wurde die Straße kurzzeitig gesperrt, anschließend halbseitig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet bis die Straße wieder komplett geräumt war.
Einsatzende war gegen 21:30 Uhr.

Bundesweiter Warntag 10.09.2020

Am 10.09.2020 wird es erstmals seit der Wiedervereinigung einen bundesweiten Probealarm geben.
Laut Pressemitteilung des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe findet der Probealarm um 11.00 Uhr statt.
Dazu werden alle Warnmöglichkeiten genutzt (Radio, Fernsehen, soziale Medien, Warnapp NINA, Sirenen, Lautpsrecherwagen und digitale Werbetafeln).
In Zukunft soll dieser Probealarm einmal jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September stattfinden.

Er soll dazu beitragen, die Bevölkerung auf die möglichen Warnmöglichkeiten hinzuweisen. 

Die Wichtigkeit der Warnmöglichkeiten zeigt sich besonders zur Informationsverbreitung während der aktuellen Corona-Lage.

Weitere Informationen zum Warntag gibt es hier:
https://warnung-der-bevoelkerung.de

Masken gegen Corona

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Näherinnen aus Wulmeringhausen und auch Bigge für knapp 60 Masken.
Mit diesen können wir uns und auch Euch gegen das Corona Virus schützen.

Vielen Dank

#bleibtgesund #gegencorona

Wir bleiben zu Hause (bis zum Ernstfall)



In den Zeiten des Coronavirus bitten wir Euch: 
Bleibt möglichst alle zu Hause, damit wir diese Pandemie gesund, schnell und mit möglichst wenig Verlusten für alle bestehen.
Auch wir dürfen das Gerätehaus nur noch im Einsatzfall betreten. Dann sind wir natürlich für jeden da.

Weiterlesen