Mittwoch, 21. April 2021
Retten - Bergen - Schützen - Löschen

17.09.2020 - 16:06, H0 Ölspur

Am Donnerstag wurde die Löschgruppe nachmittags zum Absichern und Abstreuen einer Unfallstelle an der Kreuzung B480/L742 Abzweig Steinhelle gerufen.
Zwei PKWs sind auf der Kreuzung zusammengestoßen.

Da in der ersten Meldung "Qualm im Innenraum" übermittelt wurde, haben sich die Kameraden zusätzlich auf einen Fahrzeugbrand vorbereitet. Bei dem "Qualm" handelte es sich jedoch nur um den "Dunst" der ausgelösten Airbags.
Während der Aufräumarbeiten wurde die Kreuzung teilweise komplett gesperrt. Beide Autos wurden von zwei Abschleppwagen abtransportiert. Eine leicht verletzte Person wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Die Sperrung stieß leider -wie so oft- auf Unverständnis einiger Autofahrer, die sich über diese Maßnahmen beschwerten.
Der Einsatz war gegen 18:00 Uhr beendet.