Samstag, 31. Juli 2021
Retten - Bergen - Schützen - Löschen

12.02.2021 - 23:10, F2 Schornstein


Am Freitagabend wurden wir um 2310 Uhr zusammen mit dem Löschzug Bigge-Olsberg und der Löschgruppe Brunskappel zu einem Schornsteinbrand gerufen. Am Einsatzort angekommen bestätigte der Funkenflug bereits das Einsatzstichwort.
Ein Angriffstrupp erkundete unter schwerem Atemschutz direkt das Gebäude, welches teilweise schon stark verqualmt war.
Ein Weiterer Trupp der Löschgruppe Brunskappel ging ebenfalls unter schwerem Atemschutz vor.
Von der Drehleiter des Löschzuges wurde der Schornstein gefegt, während die Trupps im Inneren mit der Wärmebildkamera den Kamin kontrollierten und das brennende Ruß aus dem Haus transportierten.
Glücklicherweise hatten Feuer und Hitze -bis auf eine verkohlte Stelle am Ofenrohr- noch nicht auf das Haus übergegriffen.

Ebenfalls vor Ort waren die Polizei und die zuständige Schornsteinfegermeisterin.
Gegen 0100 Uhr wurde "Feuer aus" gemeldet und alle Kameradinnen und Kameraden konnten die Einsatzstelle abbauen.
Aufgrund der Kälte gefror das Löschwasser auf der Straße, sodass diese noch mit Hilfe des Winterdienstes gestreut werden musste.

Die Straße war für die Einsatzdauer komplett gesperrt.
Gegen 0200 Uhr war die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.