Donnerstag, 29. September 2022
Retten - Bergen - Schützen - Löschen

27.09.2022 - 11:58, H0Ölspur

Am Dienstag, 27.09.2022 wurden wir um 11:58 Uhr über Meldeempfänger zu einem Einsatz an der Straße „Am Friedhof“ alarmiert. Einsatzstichwort war "H0 Ölspur". Vor Ort war ein Gabelstapler bei Entladearbeiten an einem Sattelzug umgestürzt. Hierbei kam es zum Austritt von Hydrauliköl.
Die fünf ehrenamtlichen Helfer sicherten die Unfallstelle und streuten die Ölspur mit Bindemittel ab. Ein Kehrfahrzeug der Stadt Olsberg reinigte die Fahrbahn im Anschluss. Für die Dauer des Einsatzes musste die Straße "Am Knapp" komplett gesperrt. Einsatzende war um 14:30 Uhr. Der Gabelstaplerfahrer wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

06.08.2022 - 07.08.2022, Absichern Festumzüge und Zapfenstreich

Am Schützenfest-Wochenende sicherten wir die Festzüge des Schützenumzugs ab und unterstützten bei Absicherung und Durchführung des großen Zapfenstreichs.
Samstag 07.08.2022 - 1730 - 1930: Absichern Festzug
Sonntag 08.08.2022 - 1215 - 1545: Absichern Festzug
Sonntag 08.08.2022 - 1900 - 2030: Absichern Festzug + Durchführung Zapfenstreich
Beim Zapfenstreich bot sich mit 20 Kameradinnen und Kameraden, die als Fackelträgerinnen und Fackelträger dienten, ein tollles Bild.

14.07.2022 - 14:21, H0 Sonstige Hilfeleistung

Am Donnerstagnachmittag forderte die Polizei den Löschzug Bigge-Olsberg zur Unterstützung ans Berufskolleg an, nachdem dort eine chemische Substanz entdeckt wurde. Ein Kamerad der Löschgruppe, der als Fachberater ABC im HSK zuständig ist, wurde ebenfalls hinzugezogen.
Nach Beratungen vor Ort mit dem Fachberater und dem Ordnungsamt, wurde die Zuständigkeit an die Polizei übertragen. Die Feuerwehr konnte den Einsatzort wieder verlassen.

14.07.2022 - 16:11, F4 Brandeinsatz

Zur Unterstützung der Löschgruppen Assinghausen, Wiemeringhausen und des Löschzugs Bigge-Olsberg wurden die Kameraden der IUK Einheit am Donnerstag Nachmittag alarmiert. Von unserer Löschgruppe rückte ebenfalls ein Kamerad dafür zur Einsatzstelle nach Assinghausen aus.
 
In einem Sägewerk wurde eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Durch Schweißarbeiten war dort ein Feuer ausgebrochen, welches jedoch sofort von einem Mitarbeiter mit Feuerlöschern gelöscht werden konnte. 
Die Feuerwehr öffnete die Wand und führte noch Nachlöscharbeiten durch. Mit der Wärmebildkamera kontrollierten die Einsatzkräfte den Bereich auf Glutnester.
Die IUK - Einheit besetzte den Einsatzleitwagen und übernahm den Funkverkehr an der Einsatzstelle.

12.07.2022 - 17:02, H0Unfall Verkehrsunfall Patient instabil

Am Dienstag Nachmittag wurden wir vom Rettungsdienst zu einem Unfall in Höhe des Wulmerker Tennisplatzes nachalarmiert.
Dort hatte sich ein Verkehrsunfall mit zwei PKW ereignet.
Ein PKW, der links zum Tennisplatz abbiegen wollte, wurde von einem nachfolgenden PKW zu spät gesehen, sodass dieser mit hoher Geschwindigkeit auf den abbiegenden PKW fuhr.
Drei schwerverletzte mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. 
Wir unterstützten bei Absicherung, Sicherstellen des Brandschutzes und anschließender Säuberung der Fahrbahn. Weitere Kameraden sperrten die Straße in der Dorfmitte ab und leiteten den Verkehr um.

Ebenfalls im Einsatz: Löschgruppe Brunskappel
Einsetzende war um 1915 Uhr.

Die Polizei lobte im Anschluss die professionelle Zusammenarbeit mit der Feuerwehr.
Hier geht's zum Pressebericht der Polizei.