Samstag, 24. August 2019
Retten - Bergen - Schützen - Löschen

Newsflash

+++ Wir danken all unseren Spendern für die großartige Unterstützung+++

Förderverein zieht Bilanz

Am Abend des 17.03.2017 fand die Generalversammlung des Fördervereins der Löschgruppe statt.
Zahlreiche Kameraden waren erschienen, um über den aktuellen Kassenstand und geplante Investitionen in 2017 informiert zu werden und mit entscheiden zu können.

Um 19.00 Uhr eröffnete der Vorsitzende des Fördervereins und stellv. Löschgruppenführer David Engemann die Versammlung. Gefolgt vom Kassenbericht durch Stefan Brandenburg.
Die Kasse wurde ordentlich geführt, sodass es bei der -im Vorfeld durchgeführten- Kassenprüfung keine Beanstandungen gab. Darum wurde die Versammlung gebeten den Vorstand zu entlasten. Dies wurde einstimmig beschlossen.
Wahlen: Einige Ämter wurden wieder gewählt bzw. neu besetzt. Beisitzer Benedikt Fichna und Elmar Hanfland wurden für eine weitere Periode gewählt. Benedikt Wilmes übernimmt das Amt des Beisitzers für Jürgen Becker.
Auch der Posten des stellvertretenden Vorsitzenden wurde einstimmig beschlossen: Markus Rüther. Alfred Metten behält weiterhin das Amt des Schriftführers. 

Als Investitionen sind für das Jahr 2017 z.B. ein neuer Motorsägenhelm, neue Flammschutzhauben für die Atemschutzgeräteträger sowie Spanngurte geplant.
Dem Investitionsvorhaben wurde einstimmig zugestimmt.